Portugal im Dezember – immer eine Reise wert

SilvesWir melden uns mit vielen guten Neujahrswünschen aus Portugal. Hier haben wir dieses Jahr die Weihnachtsfeiertage und Silvester verbracht und durften in einige Kochtöpfe schauen.

Die große Vielfalt an tollen Produkten auf dem Fisch- und Gemüsemarkt, gerade zu dieser Jahreszeit, macht einfach Spaß. Die Markthallen haben wir meist schwer beladen, mit gefüllten Körben verlassen, darin lauter Leckereien: Frische Zitronen, Orangen, Minze, Koriander, frisch gefangener Fisch, Muscheln und viel Meeresgetier. Die Überlebenszeit hielt sich in Grenzen.

Herrlich waren auch die Besuche an der Westküste der Algarve. Die tolle Aussicht und die steile Küste sind atemberaubend und das raue Wetter, mit starkem Wind hat uns den Kopf richtig frei geblasen.

Doch die Algarve hat neben den atemberaubenden Steilküsten noch mehr zu bieten. Die tolle Aussicht auf die saftig-grünen Landschaften im Monchique-Gebirge, mit wachsenden Orangen- und Zitronenbäumen, aber auch die vielen netten Städte, wie beispielsweise Silves, oder das malerische Tavira, mit seinen kleinen Gässchen und den Brücken, die zu einem gemütlichen Spaziergang einladen, sind sehenswert.

Und auch hier in Portugal hatten wir das Vergnügen in Luz einen Supperclub – O Desejo Ldm – zu besuchen. Ein Abend bei Zé Carlos ist unvergesslich! Wir haben Austern, Muscheln, Zicklein aus dem Ofen und vieles mehr genießen dürfen und das alles bei guter Musik, in einer sehr originellen Umgebung.

Portugal kennen wir eigentlich nur im Sommer, doch dieses Jahr haben wir im Dezember das Flugzeug bestiegen und sind begeistert. Die milden Temperaturen, die leeren Küsten laden zu ausgedehnten Strandspaziergängen ein und die verschlafenen Städte zum Verweilen in den vielen Straßencafés.

Aufgrund der vielen Impressionen haben wir schnell ein kleines Büchlein mit vielen neuen Rezepten angelegt und freuen uns schon darauf diese Zuhause nach zu kochen.

Unser Fazit – Portugal ist immer eine Reise wert und besonders im Winter!

DANKE! Unser besonderer Dank für die tolle Zeit senden wir auf diesem Weg noch mal an Markus und Xila. Vielen Dank für die kulinarischen Einblicke, Eure Zeit, die tollen Ausflüge und genialen Weinproben. Es war toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.