Rückblick Supperclub-Abend „winterfern“

Wir sind sehr erleichtert – die anfängliche Aufregung und die Planung haben sich gelohnt. Unsere Premiere, der erster Supperclub der anonymen Kulinariker in Stuttgart hat am 05. Dezember 2015 stattgefunden und es war einfach nur klasse!

Hier nochmals das Menü und einige Impressionen.

Menü

Selbstgebeizter Lachs
Gurke | Radieschen | Rote Beete

Kräuterseitlinge
Mozarella | Mohn | Haselnuss

Quitten-Sorbet

 Ochsenbacke
Kürbis-Sellerie-Stampf

Sauerrahmeis auf Zwetschge

Tolle Menschen haben an unserer Tafel Platz genommen und zu einem ganz wunderbaren und unvergesslichen Auftakt beigetragen. Der Grundstein ist gelegt und wir hoffen auf weitere Abende dieser Art.

Ganz ganz herzlichen Dank für die vielen positive Rückmeldungen. Dann wissen auch wir, dass die ganzen Mühen und Anstrengungen nicht umsonst waren.

Ihr wart toll, wir freuen uns und bedanken uns nochmal auf diesem Weg für die `gschmackigen` Stunden und für die netten Gespräche – auch uns hat es sehr viel Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.